münchen.t-online - Nachrichten für München
Such Icon
münchen.t-online - Nachrichten für München
Such IconE-Mail IconMenü Icon


München

München: Lkw-Fahrer will Flammen unter Kontrolle bringen – Lage eskaliert


Betriebsgelände in Langwied
Lkw-Fahrer will Flammen unter Kontrolle bringen: Lage eskaliert

Von t-online
11.07.2024Lesedauer: 1 Min.
Löscharbeiten auf dem Hof in Langwied: Ein 50-Jähriger kam schwer verletzt in eine Klinik.Vergrößern des BildesLöscharbeiten auf dem Hof in Langwied: Ein 50-Jähriger kam schwer verletzt in eine Klinik. (Quelle: Feuerwehr München)
Auf WhatsApp teilen

Dramatische Szenen in München-Langwied: Ein brennender Lkw und ein verletzter Fahrer. Was genau auf dem Betriebsgelände geschah und warum die Polizei nun ermittelt.

Ein dramatischer Vorfall ereignete sich am Mittwochabend in München-Langwied: Ein 50-jähriger Lastwagenfahrer erlitt schwere Verbrennungen, als er versuchte, seinen in Flammen stehenden Lkw zu löschen. Trotz seiner verzweifelten Bemühungen konnte er nicht verhindern, dass das Feuer die gesamte Fahrerkabine zerstörte.

Der Fahrer erlitt bei seinem Löschversuch schwere Verbrennungen am Oberkörper. Über seinen aktuellen Gesundheitszustand und die Schwere der Verletzungen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor.

Laut Angaben der Münchner Feuerwehr ist die genaue Ursache des Feuers auf dem Betriebsgelände bislang unklar. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, um den Hergang des Vorfalls zu klären.

Transparenzhinweis
Verwendete Quellen
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website